Kompletter Fehlstart

clublogo-hc-andelfingen-classic-logodruck-blk

Den Seen Tigers ist der Auftakt in die Meisterschaft 2019/2020 auswärts beim HC Andelfingen gründlich missglückt. Nach einer halbwegs ausgeglichenen Startphase wurden die offensiv fahrig und defensiv fehlerhaft agierenden Winterthur von den Zürcher Weinländern ausgekontert. Innerhalb von zehn Minuten erhöhten die Gastgeber das Skore von 7:5 vorentscheidend auf 16:7. Somit erfuhren die Hoffnungen der Tigers auf einen Platz unter den ersten zwei der Qualifikationsgruppe und dem damit verbundenen Erreichen der Finalrunde einen herben Dämpfer.

Die Voraussetzungen für die Auftaktpartie waren alles andere als optimal. Mit Petricheev, von Ballmoos, Ramadani, Kindle und Diserens fehlten den Seemern fünf teils zentrale Stützen. Dies als Entschuldigung für die äusserst bescheidene Darbietung in der ersten Halbzeit vorbringen zu wollen, wäre nicht angebracht. Spätestens zum Auftakt in die zweite Halbzeit offenbarte sich, was im Duell gegen Andelfingen effektiv möglich gewesen wäre. Mit einer taktischen Umstellung in der Defensive wurde dem Spiel der Gastgeber (vorerst) der Wind aus den Segeln genommen, Fehler wurden provoziert und die 1:1-Situationen gewonnen. Schnell stand es 19:15 und es blieb mehrmals die Chance ungenutzt, den Rückstand weiter zu reduzieren. Es fehlte in der Offensive jedoch weiterhin an der notwendigen Konzentration und Konsequenz sowie gingen in der Abwehr vermehrt wieder Situationen Mann-gegen-Mann verloren. So wuchs die Differenz schnell wieder auf die alte Länge an und die Gastgeber bekundeten keine Mühe, den verdienten Sieg in trockene Tücher zu bringen.

Den Kopf hängen zu lassen wäre auf Tigers-Seite nun jedoch genau die falsche Reaktion. Mit den Spielen am Donnerstag im Cup auswärts in Olten und am Freitag ebenfalls auswärts in Gossau stehen zwei Partien an, welche Wiedergutmachung ermöglichen. Besonders gut stehen die Vorzeichen aus personeller Sicht bezüglich dem Spiel am Freitag, an welchem Trainer Cho mit Ausnahme von Ramadani erstmals diese Saison alle Spieler zur Verfügung stehen werden.

Vieles neu bei den Tigers
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 12. November 2019